1998 Juli München
Charpentier — Eine Entdeckung in der Alten Musik
Hinreißendes Konzert mit Gerd Guglhör, dem orpheus chor und der Neuen Hofkapelle München. Gerd Guglhör konnte bei seinem ausschließlich Marc-Antoine Charpentier gewidmeten Konzert mit seinem orpheus chor einen triumphalen Sieg feiern.
Süddeutsche Zeitung, Juli 1998
1998 Juli München - M.-A. Charpentier
Klang-Ereignis
Der Mut, anderes zu machen, trägt in den letzten Jahren spürbar Früchte. ... Und die Erfahrungen damit können durchaus sensationell wirken. ... Gerd Guglhör stellte in der St.-Markus-Kirche drei höchst gewichtige Arbeiten Charpentiers vor: eine Messe für acht Stimmen, das Miserere des Jesuites und ein Magnificat... Guglhör bot einen differenziert geführten Chor, ein hochmotiviertes Instrumentalensemble und (...) hatte ein vorzügliches, schlank und klar singendes Solistenensemble gewinnen können.
Süddeutsche Zeitung, Juli 1998
logo