Israel in Egypt
Den Hauptanteil bei der Aufführung dieses Oratoriums hatte naturgemäß der Chor, und hier bewährte sich der orpheus chor münchen in vorbildlicher Weise! Er ist als Interpret Alter Musik sowie bei Neuentdeckungen weit über München hinaus bekannt. Unter seinem Gründer und musikalischen Leiter, Prof. Gerd Guglhör präsentieren die 55 Sängerinnen und Sänger das Werk mit hohem gestalterischem Reichtum. Trotz aller Homogenität des Ensembles müssen hier die reinen und frischen Stimmen der Damen hervorgehoben werden, die vor allem in den Höhen bestachen (...) Die dramatische Vertonung des Schicksals der "Kinder Israels", als monumentales, historisches Epos konzipiert, fand den begeisterten Beifall des Publikums im fast ausverkauften Prinzregententheater.
Der neue Merker - Oper, Ballett und Konzert in Wien und aller Welt (Dietrich Grossherr), April 2004
logo